Benelux-League

Wilkommen in der BeNeLux League! Hier regiert nicht nur der Adel, sondern auch die besten Clubs aus Belgien, Luxemburg und den Niederlanden. In dieser spannenden Knigsklasse, in der sich Saison fr Saison die Clubs der rivalisierenden Lnder gegenberstehen, darf sich der Sieger dann Knig der BeNeLux League nennen! Du bist der Meinung du wrest es Wert diesen ehrenwerten Titel zu tragen? Dann werde Trainer in Belgien/Luxemburg oder der Niederlande und qualifiziere dich fr diesen einzigartigen Wettbewerb!

Schau am besten gleich auf der Anmeldung, nach ob noch ein Verein fr dich bei einer dieser phantastischen Ligen frei ist!

Und sonst so bei Torrausch.net…

Natrlich gibt es nicht nur die Knigsligen, sondern noch 19 weitere Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Spielplan BeNeLux-League

Benelux-LL fr Benelux am 20.11.2017, 11:46

Hallo Gemeinde,

in der Regel knnen wir eine vorgefertigte Excel-Tabelle zur Erstellung des Spielplanes nutzen. Allerdings fehlt mir gerade wirklich die Zeit dies so einzustellen.
Ich nutze also die automatische Spielplanerstellung der Torrausch-Seite. Am Ende des Tages spielt jeder gegen jeden zwei Mal und das in Heim- und Auswrtsspiel ;-).

Ich wnsche euch allen guten Erfolg!

Start der BeNeLux-League!

Benelux-LL fr Benelux am 17.11.2017, 14:36

Hallo liebe BeNeLux-Gemeinde,

ich habe jetzt alle Zu- und Absagen zur diesjhrigen BeNeLux-League. Dazu mchte ich euch jetzt mal ein paar Eckdaten nennen, die ich euch natrlich auch noch mal per Mail bzw. Forumeintrag zusende.

Eckdaten
Vereine: 12 (7x NL, 5x BE/LUX)
Start: Sonntag, 26 November 2018, 08 Uhr
Ende: Sonntag, 14 Januar 2018, 08 Uhr

Die BeNeLux-League besteht aus einer Gruppenrunde und drei KO-Runden.
In der Gruppenrunde treten in zwei Gruppen jeweils sechs Mannschaften gegeneinander an. Gegen jeden Gegner tritt eine Mannschaft zwei mal an. Die vier bestplatzierten Mannschaften einer Gruppe qualifizieren sich am Ende der Gruppenrunde fr das Viertelfinale. Nach der Gruppenphase werden die Paarungen ber Kreuz gespielt (1A vs. 4B, 2A vs. 3B, 1B vs. 4A, 2B vs. 3A). Das Halbfinale wird ausgelost.

Die KO-Runden bestehen aus Hin- und Rckspiel. Ausnahme ist das Finale, dass nur aus einem Spiel besteht. Bei einem Gleichstand in KO-Runden gilt, wie bei echten Pokalspielen, die Auswrtstorregel. Danach entscheidet das Elfmeterschieen.

Start-TK und Bonus TK

Jedes Team erhlt zu Beginn ein unabhngiges Start TK von 15 Punkten, fr die gesamte Gruppenphase. Ins Viertelfinale startet man mit einen Start TK von 8 Punkten. Zudem kann 50% des Rest TKs in das Viertelfinale bernommen werden, jedoch maximal 3,0/2= 1,5 TK. Darber hinaus bekommen die Vereine je nach Platzierung in der Gruppenphase einen zustzlichen Bonus von: 1. (1,5 TK), 2. (1,0 TK), 3. (0,5 TK), 4. (0,0 TK)

Ein Heimtor kostet 0,8 TK, ein Auswrtstor 1,0 TK. Da es im Finale nur zu einem Spiel auf neutralem Boden kommt, kostet ein Tor 1 TK. Es gibt im ganzen Pokal KEINEN Tordifferenzbonus.
Whrend des gesamten Pokals kann man sich mit der Pokalzeitung Zusatzupunkte verdienen.